Guter Rat

Unternehmensberatung für Existenzgründer

Vorgründungsberatung: Ihr Geschäft nur zu planen reicht nicht aus. Warum? Weil sich Ihre zukünftigen Kunden für Ihre Planungen nicht interessieren, aber andererseits genau diese Kunden das Wichtigste sind, das Sie in Ihrem Geschäft brauchen. „Mach´s gleich richtig!“, lautet die Devise. Aus eigener Erfahrung per „Versuch & Irrtum“ zu lernen ist zwar die einprägsamste Lernform, zugleich jedoch auch die zeitraubendste und vor allem teuerste. Warum also auf Know-how, Erfahrungen und hilfreiche Kontakte verzichten?
• Wir erklären das Prozedere und helfen bei der Enscheidung, ob eine bezuschusste Gründungsberatung im Einzelfall zweckmäßig ist.

Beratung und Coaching für bestehende Unternehmen: Wie die Erfahrung zeigt, kann man sich auf die eigentlichen Probleme der Selbständigkeit kaum vorbereiten, sie kommen meist zeitlich und inhaltlich unerwartet. Gut, wenn man dann einen erfahrenen Berater aus Coach an seiner Seite weiß!
• Sie erhalten Hinweise, ob eine Beratung oder ein Coaching in ihrer speziellen Situation sinnvoll ist und welchen Nutzen Sie erwarten können.

Ein Wort zu den Kosten: Wer Fördermittel für Beratungsleistungen in Anspruch nehmen will, muss gut überlegen, ob das zweckmäßig ist. Weshalb? Geförderte Beratungen sind grundsätzlich umfassende Beratungen, die viele Teilaspekte berücksichtigen mit der möglichen Folge: Sie bekommen erklärt und bezahlen ggf. mit Ihrem Eigenanteil auch das, was sie längst schon selber wussten. Zielgerichtete Beratung hingegen kann preiswerter sein als der zu zahlende Eigenanteil einer geförderten Beratung. Deshalb wird gemeinsam mit Ihnen abgewogen, was für Ihren Zweck besser ist.
• Stets erhalten Sie vorab ein Angebot, das Ihren eigenen Beitrag bei der Gründungsvorbereitung oder Problemlösung berücksichtigt.

Sofortkontakt:  Tel. 03581 731003  |  E-Mail web AT beierconsulting.de

Comments are closed.

Copyright © 2017 BeierConsulting | Impressum